Polsterei

img_2233

Aufarbeitung von Polster­möbeln

In unserer Polsterwerkstatt arbeiten wir Polstermöbel unter handwerklichen Grundsätzen auf. Die Aufarbeitung von Polstermöbel ist ein wesentlicher Bestandteil von unserem Handwerk. Hierzu zählen das Aufarbeitung von Sessel , Sofas , Stühlen und Bänken. Auch komplette Neuanfertigung von Bänken die auf die jeweilige Raumsituation und passend zum Raumdesign Maßangefertigt werden. Die Aufarbeitung eines Polstermöbels beginnt mit dem Abnehmen und losschlagen des alten Polsterstoffes des Schaumstoffes und der Federung. Nach dem säubern des Polstergestelles wird die Federung erneuert oder die vorhandene Federung stabilisiert .Auf die Federung aus Wellenfedern oder einem Federkorb wird die Polsterung mit einer festen Abdeckung der Federn und aus Schaumstoff aufgebaut .Dabei wird auf die Sitzhöhe und Sitztiefe des jeweiligen Polsterstückes geachtet.Nachdem der Schaumstoff mit einer Polyesterwatte abgedeckt ist wird das Polstermöbel mit einem Bezugstoff bezogen. Dieser kann vorher teilweise mit einer Polsternähmaschine, die besonders feste Polstergarne vernähen kann, zusammengenäht sein oder es können Keder eingearbeitet sein. Die einzelnen zugeschnittenen Bezugstoffteile werden vor dem zusammennähen mit einer Kettelmaschine an den Kanten versäubert.

Qualität durch Handarbeit

Auch Handnähte werden in unserer Polsterwerkstatt angefertigt. In manchen Sessel oder Sofas werden Heftungen in den Rücken eingearbeitet hierbei handelt es sich meistens um Rautenheftungen die mithilfe von Polsterknöpfen fixiert werden. In unserer Polsterwerkstatt werden ausschließlich Polstermaterialien von hoher Qualität eingesetzt z.B. Schaumstoffe mit verschiedenen Härtegraden und Förderkörbe in handwerklicher Qualität. Auch sind wir in der Lage handgeschnürte Ferderungen auf einer Jutegurtung herzustellen. Aus einer riesigen Auswahl an Bezugstoffen und Polsterstoffen können Sie den für Sie passenden Polsterbezug aus Velours, einen Epingle, ein Polsterflachgewebe oder einen Jacquardbezug auswählen. Auch haben wir ein großes Angebot an Leder und Kunstleder. Aus diesen Stoffen lassen sich auch maßgefertigte Sitzkissen für Stühle im Innenbereich oder Kissen für den Aussenbereich herstellen.Hierfür halten wir eine große Auswahl an Outdoorstoffen für Sie bereit. Diese haben eine besonders hohe Lichtechtheit und sind Schimmelresistent. Ebenso fertigen wir aus diesen besonders strapazierfähigen Outdoorstoffen Polsterauflagen für Gartenstühle und Gartenliegen an.

img_2230
img_2239

Individuelle Anfertigung

Der Entwurf und die Anfertigung von individuellen Bänken mit unterschiedlichen Sitztiefen und Rückenhöhen mit einem Bezug aus Leder, Kunstleder oder besonders strapazierfähigen Bezugstoffen werden auch in unserer Polsterei ausgeführt. Die Polsterung von Bettkopfteilen und die Anfertigung von Skirtings für Boxspringbetten oder der gesamte Entwurf eines Boxspringbettes mit einem individuell gebauten Bettkopfteil mit oder ohne Beleuchtung wird in unserer Polsterei hergestellt. So besteht die Möglichkeit bei den Wänden angefangen über die Vorhänge und Bodenbelag bis zur Gestaltung des Bettes alles aus einer Hand fertigen zu lassen. Diese Gestaltungsvorschläge der Polsterarbeiten können wir natürlich vorher mit den ausgesuchten Polsterstoffen visualisieren.

Aufarbeitung von alten Polstermöbeln

Neben der Neuanfertigung von Polsterbänken die individuell geplant und gefertigt werden, werden alte Polstermöbel aufgearbeitet. Meistens sind es liebgewonnene Möbel die schon lange in der Familie sind und durch eine Aufpolsterung und einen neuen Bezugstoff ein völlig neues Aussehen bekommen. Auch werden in unserer Polsterei auch Stuhlkissen komplett mit Füllungen angefertigt.Die Füllungen der Sitzkissen können aus Schaumstoff in verschiedenen Härtegraden oder Gummikoks bestehen. Die Bezüge werden mit Reißverschlüssen angefertigt, so das sich der Bezug für einen Wäsche oder Reinigung leicht entfernen lässt. Als bosonders pflegeleichte Bezugstoffe gelten FibreGuard Stoffe,Flecken können hier in den meisten Fällen nur mit Wasser entfernt werden.Bei hartnäckigen Verschmutzungen wird zusätzlich etwas haushaltsübliche Seife benötigt. Die FibreGuard Ausrüstung ist permanent und wird im Laufe der Zeit auch nicht schwächer. Das bedeutet konkret, dass FibreGuard Stoffe ihre fleckfreien Eigenschaften selbst bei starker Beanspruchung und nach häufigem Waschen in vollem Umfang behalten. FibreGuard Stoffe sind besonders praktisch für Haushalte, in denen kleine Kinder oder Haustiere leben. Mit den vielen Flecken, die dort naturgemäß nicht ausbleiben, wird die Hightech-Ausrüstung auch nach vielen Jahren spielend fertig.

img_2228
img_2227

Handwerk als Tradition

Der Bezug von Möbelteilen wie Schranktüren mit Stoffen oder Kunstleder gehört ebenso zum Spektrum unserer Polsterei wie das beziehen von Schaufensterauslagen oder Präsentationsflächen die im Ladenbau benötigt werden. In unserer Polsterei arbeiten ausschließlich ausgebildete Raumausstatter die langjährige Erfahrungen in der Polsterei haben. Natürlich arbeiten auch unsere Lehrlinge während Ihrer Ausbildung in der Polsterei um die Anforderungen, die an das Raumausstatterhandwerk gestellt werden, zu erfüllen. Auf die Ausbildung unseres Nachwuchs legen wir besonderen Wert.So kam nicht nur die Bundessiegerin im Raumauststatterhandwerk 2014 aus unserem Betrieb auch alle von uns ausgebildeten Raumausstatter erzielten gute und sehr gute Ergebnisse.